Bleib dran. Khloé Kardashian antwortete scheinbar auf die Baby-Vorwürfe von Tristan Thompson und Maralee Nichols mit einem kryptischen Zitat über „negative Energie“ in ihrer Instagram-Story.

The Keeping Up With the Kardashians Alaun, 37, repostete ein Zitat von Girl Unfiltered, das lautete: „Ich habe einfach keine Zeit für negative Energie, und selbst wenn, habe ich immer noch keine Zeit“, demgemäß zu Leben & Stil. Khloé folgte dem Post mit einem weiteren Zitat über Dankbarkeit. „Sie leben derzeit mindestens eines der Gebete, die Sie früher gebetet haben“, lautete das Zitat. Während der Gründer von Good American Tristan nicht namentlich erwähnte, war der Basketballspieler sicherlich Gegenstand einiger „negativer“ Presseberichte, da er von der Personal Trainerin Maralee Nichols, die angeblich mit seinem dritten Kind schwanger ist, auf Kindesunterh alt verklagt wird.

In Gerichtsdokumenten, die Us Weekly vorliegen, behauptet Nichols, dass das Baby, das im Dezember erwartet wird, an Thompsons 30. Geburtstag im März 2023 gezeugt wurde. Zu dieser Zeit war Tristan noch mit Khloé zusammen, mit der er eine teilt 3-jährige Tochter, True Thompson. Laut Nichols begann ihre Affäre mit Tristan mindestens „fünf Monate“ vor ihrer Begegnung an seinem Geburtstag und dauerte auch nach ihrer Schwangerschaft an. Der Personal Trainer, der inzwischen von Houston nach Los Angeles gezogen ist, behauptete auch, Tristan habe ihr SMS geschickt, die ihm „drohten“, die Schwangerschaft abzubrechen und keine Vaterklage einzureichen.

Tristan besteht jedoch in seiner Gerichtsakte darauf, dass er und Nichols nur zweimal Sex hatten, nachdem sie zusammen auf einer Party in Houston, Texas, waren. „Als wir in mein Hotelzimmer kamen, hatten wir sofort Geschlechtsverkehr“, gab Tristan teilweise zu. Der Basketballstar bemerkte weiter: „Bevor ich das Hotel verließ, hatten wir morgens wieder Geschlechtsverkehr.“

Fans erfuhren im Juni 2023 von Khloé und Tristans Trennung.Das immer wieder wechselnde Paar war fünf Jahre zusammen, bevor es endgültig aufhörte, nachdem Gerüchte aufkamen, Tristan habe Khloé erneut mit Model Sydney Chase betrogen. Während einer Folge des Podcasts „No Jumper“ im April 2023 behauptete Chase, Tristan habe Khloé mit ihr betrogen, nachdem er Berichten zufolge gelogen hatte, dass er keine Beziehung mehr mit dem KUWTK-Star habe. „Er sagte mir, er sei nicht mehr in einer Beziehung“, sagte Chase damals.

Nach ihrer Trennung erzählte eine Quelle E! Nachrichten im Juni 2023, dass Khloé mit Tristan endgültig „fertig“ war. Berichten zufolge bleibt das Paar jedoch in der Nähe. Laut einer Quelle, die im November 2023 mit Hollywood Life sprach, planten die beiden, die Feiertage gemeinsam als „Familie“ mit ihrer Tochter zu verbringen.

“Khloe geht es gerade richtig gut mit Tristan. Sie planen, die Feiertage zusammen als Familie zu feiern, damit True mit ihren beiden Eltern zusammen sein kann“, sagte der Insider, bevor er feststellte, dass Khloé und Tristan oft miteinander in Kontakt standen.„Khloé und Tristan unterh alten sich täglich und obwohl sie nicht wieder ganz zusammen sind, verbringen sie viel Zeit miteinander, um True gemeinsam zu erziehen.“ Es ist jedoch unklar, ob Tristans jüngste Neuigkeiten diesen Plänen einen Strich durch die Rechnung machen werden.

Keeping Up With the Kardashians kann auf Peacock gestreamt werden.

Stark sieht nackt besser aus

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Regan Arts.

nWeitere Informationen über Khloé Kardashian finden Sie in ihren Memoiren von 2015, Strong Looks Better Naked . Im Bestseller der New York Times teilt Khloé ihre Geheimnisse, wie sie Kraft in Körper, Geist und Herz findet, und spricht offen über ihre eigenen Kämpfe mit ihrem Gewicht und ihrem Selbstbild in einer „Kultur, die dünn anbetet“. Neben Khloés persönlicher Geschichte enthält das Buch auch praktische Ratschläge, Rezepte und persönliche Anekdoten aus Khloés Leben, um den Leser zu inspirieren, „in jeder Facette deines Lebens Stärke, Selbstvertrauen und wahre Schönheit zu schaffen.“ Wie Khloé in Strong Looks Better Naked schreibt: „So etwas wie Perfektion gibt es nicht. Niemand erreicht Perfektion. Aber wenn Sie es weiter versuchen, wachsen und entwickeln Sie sich weiter, und das ist für mich der Punkt: Heute ein besserer Mensch zu sein als gestern; die bestmögliche Version meiner selbst zu werden.“

Kategorie: