Wenn Sie ein unabhängig bewertetes Produkt oder eine Dienstleistung über einen Link auf unserer Website kaufen, erh alten Sie möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Da ich selbst eine künstliche Blondine bin, denke ich, dass das Beste an hellem Haar die Möglichkeit ist, mit modischen Farben zu experimentieren, wann immer du Lust dazu hast. Es ist nicht nötig, das Bleichmittel herauszubrechen, um rosa oder blaues Haar auszuprobieren. Kein Zweifel, das macht Addison Rae mit ihren neuen blauen Haaren. Nachdem er im letzten Jahr goldblond geworden ist, rockt der aus TikTok gewordene Netflix-Star jetzt coole blaue Highlights, die wahrscheinlich einfacher zu erreichen waren, als es scheint.

Da Raes Haar bereits eine Menge Dimension hatte, sorgte das Hinzufügen von Blau oben dafür, dass es überall dunklere und hellere Teile gibt.Ich bin mir nicht sicher, ob ihr Colorist ihr die neue Farbe gegeben hat oder ob sie sich zu Hause gelangweilt hat und beschlossen hat, den Sprung direkt in ihr eigenes Badezimmer zu wagen. Es ist fast so, als wäre es wieder der Beginn des Lockdowns, wenn Prominente mit lustigen Haarfarben experimentieren. Nun, das ist nicht der einzige Grund, warum es sich gerade wie ein kleines Déjà-vu anfühlt, aber lass uns nicht darauf eingehen.

Nach meiner Erfahrung mit Modefarben finde ich Blau am schwierigsten zu verarbeiten, weil es nicht so schnell verblasst wie andere wie Rosa. Das kann eine gute Sache sein, wenn Sie es lieben und möchten, dass es eine Weile bleibt. Sie können mit einem Produkt wie Good Dye Young Semi Permanent Hair Color in Blue Ruin ($ 19,79 bei Sally Beauty) semi-permanent werden, das 4-6 Wochen hält. Oder versuchen Sie es mit einem pigmentablagernden Conditioner, der nur so lange hält, wie Sie ihn verwenden.

Ich mag Overtone Haircare Semi-Permanent Color Depositing Conditioner (25 $ bei Amazon ), der ein paar Wäschen hält. Die Marke hat auch einen blauen Farbton für braunes Haar.Sie werden zwar keine so leuchtenden Ergebnisse wie die von Rae erzielen, aber Ihre Strähnen haben immer noch einen kühlen Blauton. Blau für alle!

Kategorie: